Surreales Himmelmoor

Nur wenige Kilometer von meinem Zuhause entfernt, gibt es bei Quickborn ein weiteres Moor….das Himmelmoor.

Bei warmen 13 Grad und trübem Wetter bin ich heute also ins Himmelmoor gefahren…ohne wirklich zu wissen, was mich dort erwartet.

Ich hab ja schon einige Moore besucht…aber DAS hatte ich nicht erwartet…am Rande einer norddeutschen Stadt und doch wie von einem anderen Kontinent….so schön und so surreal.

Für meinen Fuß war das Gehen über die schwarzen weichen Wege phantastisch…und an vielen Stellen war es auch richtig menschenleer…

…..trotzdem hätte ich mir (noch) weniger Besucher gewünscht…hahaha…denn durch das flache Land, mit wenig Bäumen und viel Wasser dringt der Schall ungehindert sehr weit…..und so hab ich die Gesprächsfetzen anderer Besucher immer wieder mit bekommen…Stille wäre mir bei diesem Anblick lieber gewesen….

Ich selber bin immer noch sprachlos…mit so einer außergewöhnlichen Umgebung hab ich nicht gerechnet… die klassischen Wege die durch die Moore führen, sehen eigentlich mehr wie der hier aus:

Was für ein schöner Nachmittag…und das trotz Nieselregen….ich hab den Rundwanderweg genommen und das waren dann auch wieder 6km…ich hatte meinen Wagen doch weiter weg gestellt…denn das Moor war nicht wirklich ausgeschildert und den Parkplatz, den ich eigentlich anvisiert habe….hab ich erst gar nicht gefunden.

Also hätte ich nicht vorher davon, durch Zufall, im Internet gelesen, hätte ich von diesen tollen Ort gar nichts gewusst…Auf meiner Strecke gab es nicht ein einziges Hinweisschild, selbst kurz vor dem Ziel nicht….naja da hab ich mein Auto einfach in einem Wohngebiet abgestellt und bin dann einfach drauflos gelaufen….

Insgesamt waren es heute mehr als 13km….damit bin ich in dieser Woche schon bei 59km angekommen….hahaha….

8 Gedanken zu “Surreales Himmelmoor

    1. hahahha jaaaa…das hab ich …ich bin dem „Frosch“ gefolgt … das Symbol für den Rundweg 😇 war also gar nicht so schwer …. ich verlaufe mich aber sonst öfter mal und nutze inzwischen Google-Maps bei der Suche nach dem Rückweg 😁

      Gefällt 1 Person

  1. Klingt nach einem tollen Ausflug und sieht auf den Bildern sehr interessant aus. Ich finds klasse, wenn du hier im Blog von den Ausflügen berichtest – ich bin ja immer neugierig, wie es in anderen Regionen so ist und da bekommt man einen guten Eindruck und kann sich inspirieren lassen 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Christiana, freut mich wirklich sehr, das es Dir gefällt 🤗. Ich lasse mich auch oft von Anderen inspirieren…oft erzählen Kollegen wo sie waren und dann schreibe ich es mir sofort auf…ich suche mir gerne neue Ausflugsziele…

      Liken

    1. ja – das kenn ich, bin öfter den Jobs hinterher gezogen 😎…. Alsterquelle? Neee – da war ich noch nicht. DANKE schön für den Tipp…hab ich mir gleich mal notiert.🌼.
      Wünsche Dir einen schönen Abend

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s