räumliche Wahrnehmung

Ich habe ein schlechtes räumliches Vorstellungsvermögen..und ich bin scheinbar nicht alleine damit oder warum sollte es bei Hausverkäufen das „Home staging“ geben, bei dem die Häuser kurzfristig mit Möbel ausgestattet werden um den Käufern zu zeigen, wie es eingerichtet wirken kann.

Ich hatte zwar die Wohnung und die Möbel ausgemessen und vom Verstand her war klar, alles passt und sollte gut wirken…

..aber erst seit dem die Möbel stehen, sehe ich wie gut mein Plan tatsächlich aufgegangen ist.

Die Räume wirken mit den Möbeln viel größer als ich es mir vorstellt habe…und das freut mich total….

Es ist ein Unterschied zu wissen, es bleiben 1,20 bis zum Fenster oder es zu Sehen und zu Erleben

…zum Glück