Adrenalin

Nach dem aufregenden Tag gestern und den angespannten Tagen davor, verfalle ich heute mal wieder in entspannte Stille….aber auch heute noch ist mein Ruhepuls immer noch höher, als die Tage zuvor.

Interessant ist allerdings, das der Puls beim Sprung gar nicht so hoch geschnellt ist, wie gedacht….ich hätte vermutet das mein Puls bei 160-180 liegt…aber meiner blieb knapp unter 120 Schlägen….aber dafür war der durchschnittliche Puls der letzten 2 Tage viel höher als sonst…und auch heute noch kann ich meinen Herzschlag deutlicher wahrnehmen …es ist noch nicht unangenehm…aber kurz davor.

Also ein Adrenalin-Junkie werde ich bestimmt nicht, das ist viel zu anstrengend….also für meinen Körper.

Dabei ist Adrenalin ja nichts Schlechtes. Aber was macht das Adrenalin? Es steigert die Herzfrequenz, es steigert den Blutdruck, die Bronchen werden geweitet und die Blutgefäße verengen sich. Das alles ist wichtig um in Gefahrensituationen schnell Kräfte zu mobilisieren. Aber auf Dauer kann zu viel Adrenalin auch das Herz schädigen…genau wie bei andauerndem Stress…

Die Erfahrung ist es auf jeden Fall wert gewesen und ich werde es auch wiederholen…aber jetzt freue ich mich über einen ruhigen Tag und später auf eine schöne Walking-Runde durch den Wald….mit gleichmäßigem zügigem Schritt…tiefen Atemzügen und der entspannten Gewissheit eine tolle Erfahrung gemacht zu haben.

Für den Spätsommer möchte ich jetzt eine Ballonfahrt mit Schwester+Schwager planen….das ist auch immer noch so ein Traum, den ich seit Jahren schon habe….Das Leben ist einfach zu kurz, um immer alles auf später zu schieben….einfach machen….das scheint mein neues Lebensmotto zu werden….Einfach machen…

Ein Gedanke zu “Adrenalin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s