Gereizte Röhre

Also Sachen gibt es…..da hatte ich vor ein paar Tagen spät am Abend den Anflug von Kopfschmerzen und wollte vorsichtshalber schon mal eine Tablette nehmen, damit ich mir den Schlaf nicht versaue….bereits halb schlafend und ziemlich müde bin ich wieder aufgestanden und hab eine Tablette genommen….mit einem Schluck Wasser…

…und mich anschließend wieder hin gelegt….ich weiß nicht, wie lange es gedauert hat, aber kurze Zeit später war ich bereits wieder wach, weil es in Hals und Speiseröhre weh tat und sich insgesamt alles komisch anfühlte….so als ob sich nach und nach die Tablette im Hals auflösen würde.

Ich hab noch nie meine Speiseröhre so genau gespürt…und das fühlte sich nicht gut an, sehr unangenehm…Also hab ich mich wieder aufgesetzt und langsam Wasser getrunken, immer wieder etwas Wasser….aber es blieb komisch und zwischenzeitlich fühlte es sich so an, als ob sich im Hals alles zusammen ziehen würde.

Es wurde erst nicht besser , aber ich hab mich dann doch wieder hingelegt und bin dann irgendwann eingeschlafen. Auch am Morgen fühlte es sich komisch an…aber den ganzen Tag über war es normal: Kaffee, Wasser, Haferflocken mit Milch zum Frühstück, Nudeln zum Mittag …alles kein Problem…und so hab ich den „Vorfall“ einfach wieder vergessen.

Bis ich am späten Nachmittag einen Schokoriegel mit weißer Schokolade gegessen habe….Ohhhhha. Auf einmal spürte ich wieder wie sich in Hals, Speiseröhre und Magen alles zusammenzog und es tat auf eine merkwürdige Art weh….der Schmerz kam in kurzen Wellen.

Inzwischen weiß ich, das ich die Tablette mit viel zu wenig Wasser eingenommen hatte und mich dazu noch viel zu schnell wieder hin gelegt hatte….die Tablette hat es so wohl tatsächlich nicht bis in den Magen geschafft, sondern sich schon vorher aufgelöst…..und hat so meine Speiseröhre gereizt.

Und das Schokolade im Hals reizen kann, DAS kenne ich noch von meiner Mandel-OP.

Also den Rest des Tages gab es nur noch warmen Tee in kleinen Schlucken….und heute ist alles wieder okay.

Hmmm das ist mir noch nie passiert….ab jetzt werde ich darauf achten Tabletten immer mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen….so, wie es ja auch immer drauf steht……jaja, man lernt nie aus.

Ein Gedanke zu “Gereizte Röhre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s