perfekter Schlaf braucht perfekte Voraussetzungen

Wer mich schon länger kennt, weiß, wie wichtig mir Ruhe und guter Schlaf sind.

Das Thema Schlafen zog sich durch meine letzte fast 8jährige Beziehung. Vom 1. Tag an, hab ich immer zu wenig Schlaf bekommen…es hat ewig lange gedauert, bis wir da so eine einigermaßen abgestimmte Lebensführung hinbekommen haben, aber letztlich war es für keinen von uns zufriedenstellend.

Seit mehr als 3 Jahren kann ich jetzt wieder vernünftig und gut schlafen. Ich schlafe bei geöffnetem Fenster, habe die Ruhe und den Platz den ich brauche und ich kann seitdem vor allem wieder ohne Störung durchschlafen.

Zum guten Schlafen gehört eben auch eine gute Matratze und die richtige Bettdecke…als Frau deren Hitzewallungen einfach nicht aufhören wollen, habe ich daher besondere Anforderungen an eine gute Bettdecke, sie soll einerseits warm halten (gerade im Winter ist die Temperatur in meinem Schlafzimmer manchmal nur bei 13-15 Grad), mich aber andererseits nicht im eigenen Saft schmoren lassen…die Decke sollte also temperatur-ausgleichend und atmungsaktiv sein….vor allem sollten es bei mir keine Kunstfasern sein.

Aus dem Grunde habe ich für den Winter immer noch eine Daunen-Kassetten-Bettdecke in 100% Baumwolle gehüllt und dazu Satin Bettwäsche und Satin-Spannbettlaken…. Im Sommer dünne100%Baumwoll-Bettdecken…nur für den Übergang fehlt mir jetzt noch etwas.

Die Daunendecke ist jetzt eindeutig zu warm, die Baumwolldecken sind noch zu dünn. Ich habe zwar mehrere die unterschiedlich dick sind und die man zusammenknüpfen kann…aber zusammen liegen die Decken dann zu schwer auf mir, Baumwolle eben.

Meine Schwester (hat ganz ähnliche Bedürfnisse an eine Bettdecke) schwört auf 100% Kamelhaar-Bettdecken. Die sind allerdings so richtig teuer….aber gut – das sollte mir mein Schlaf dann auch wert sein…also habe ich nach langer Suche, die für mich richtige Decke gefunden…die musste aber leider bestellt werden….und so warte ich schon seit einiger Zeit.

Letztes Wochenende wurde sie dann endlich geliefert…an die Nachbarn, die dann aber übers Wochenende weggefahren sind….gestern hab ich das Paket dann bekommen …. UND ? es stand die richtige Größe drauf, war aber die falsche Größe drin….grummel.

Okay, also das ganze geht wieder zurück und die Ersatzlieferung ist jetzt angeblich schon auf dem Weg zu mir….na ich bin mal gespannt… Die Abwicklung meiner Reklamation lief allerdings echt schnell und unproblematisch.

Heute bekam ich jedoch noch eine weitere Mail vom gleichen Online-Händler, das meine gleichzeitig vor Wochen bestellten Thermo-Vorhänge sich erneut verzögern und zwar auf den 29. OKTOBER. Zur Erinnerung wir haben heute den 26.April…wie genau kommen die jetzt auf den 29.Oktober? Eigentlich wollte ich die Vorhänge, um die kommende Sommer-Wärme aus meinem Schlafzimmer fernzuhalten.

Ich werde mich also noch einmal im stationären Handel umschauen, aber dort hab ich diese speziellen Vorhänge nicht gefunden und wurde mehrmals auf das Internet verwiesen.

Okay, da ich es nicht ändern kann, bleiben die Vorhänge vorläufig wie sie sind und auch die Winterbettdecke bleibt noch eine Weile….Wenn ich mich aufrege, kommen die Sachen auch nicht schneller bei mir an.

3 Gedanken zu “perfekter Schlaf braucht perfekte Voraussetzungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s