Kleine Veränderungen die Spaß machen

Seit ich wieder angefangen habe mich aus meinem kleinen Wohlfühlbereich  mittels Sport wieder rauszuziehen, kann ich einige positive Wendungen vermelden.

Ich hab wieder Spaß an der Bewegung : Dienstag war ich im Fitnessstudio  und hab neben 45 Minuten Ausdauertraining auch noch etwas für Bauch, Rücken und Oberkörper getan. Mittwoch bin ich direkt nach Feierabend auf das Fahrrad gestiegen und bin mehr als 1 Stunde durch den Taunus gefahren…Quer durch Waldstücke, auf Feldwegen, mal hoch , mal runter, mal gerade…und das bei nahezu 30 Grad und Sonnenschein….und es hat Spaß gemacht, die Beine immer wieder herauszufordern…die Steigungen haben mittlerweile ihren Schrecken verloren….auch wenn ich immer noch kein geborener Bergfahrer bin. Donnerstag dann bin ich dann eine gute Stunde  durch den Wald gelaufen (also eine schnelle Art spazieren zu gehen…joggen mag ich nicht und kann ich auch gar nicht mit meinem Fuß)….auf kleinen verschlungenen Pfaden kreuz und quer

Insgesamt bin ich weniger müde und kaputt. Habe viel mehr Energie und schaffe auch nach Feierabend eine ganze Menge…das gibt mir eine zusätzliche Zufriedenheit.

Auch im Job hab ich schon ein paar meiner kleineren Projekte erledigen können….Obwohl 2 meiner Mädels und meine Chefin gerade in Urlaub sind, schaffe ich die normale Arbeit gut und es bleibt sogar noch Zeit  um länger geplante Dinge auszuführen, umzustellen und zu testen….

Und mein Kopf funktioniert auch wieder einwandfrei….mein Geist hat sich im Laufe der letzten 2 Monate erholt. Ich reagiere nicht mehr nur, sondern ich agiere. Kurz vor meinem Urlaub hatte ich einfach genug…mein Kopf brauchte eine Pause ….

Geist und Intelligenz schienen überfordert…meine Fähigkeit Zusammenhänge zu sehen, mehrere Dinge praktisch zu jonglieren und alles zu überblicken und die Kontrolle dabei zu behalten war abgeschaltet. Es ging nur noch eines nach dem Anderen….und das auch nur in einem begrenzten Umfang…kein Blick nach links oder nach rechts.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s