Aus dem Leben eines Hobby-Gärtners….Anfänger eben

Ich hab mir selber ein kleines „Anzuchts-Gewächshaus“ gebastelt und  dort alle noch nicht eingepflanzten Sommer-Blumenzwiebeln in die Blumenerde gebracht…darüber eine Haube aus fester durchsichtiger Folie mit  einigen Luftlöchern…stabilisiert mit einigen Stäben, so dass die Haube nicht zusammenfällt….

Schon 2 Tage nach dem Einpflanzen zeigen sich die ersten kleinen Triebe…na okay – es ist ja auch ungewöhnlich warm. Ich denke noch ein paar Tage kann die Haube bleiben…dann kann ich die Sommerblumen auf verschiedene Töpfe aufteilen.

Mein Schatz hat inzwischen den Sicht-/Windschutz an der linken Seite des Balkons angebracht und auf der rechten Seite noch eine Rankhilfe, die ebenfalls als zusätzlicher Sichtschutz dienen kann. JETZT hat der Balkon endlich die Gemütlichkeit, die ich gerne erreichen wollte….

Als nächstes kommen noch zusätzliche zwei Bambusstauden. Im letzten Jahr hab ich eine ca. 1,20m hohe Bambusstaude getrennt … das hat sie mir übel genommen und beide Teile sind quasi tot. Aber auch die Haupt-Bambuspflanze sieht nicht so toll aus, wie ich es gerne hätte. Ich weiß nicht genau warum…aber endlich kommen die ersten neuen kleinen Triebe….

Meine Hortensien aus dem Vorjahr kann ich ebenfalls endgültig abschreiben….die sind leider nicht wieder angegangen…genau wie der Enzianstamm….Obwohl ich alle nach Anleitung überwintert habe, hat es nicht geklappt….Das ist schade, aber so ist nun mal das Leben.

Das Weidenkätzchen dagegen macht mir jeden Tag wieder viel Freude….nach einer tollen Blüte im April ist das Bäumchen über und über mit neuen Blättern bedeckt….und jeden Tag werden es mehr und die Triebe werden länger und länger…

Im Internet hab ich gelesen das man mit Hilfe eines Eimers und ein paar Saatkartoffeln tatsächlich selber Kartoffeln anbauen kann…sogar auf dem Balkon….hahaha das klingt so witzig das MUSS ich ausprobieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s