In dieser Woche war ich etwas faul, bin nur an wenigen Abenden tatsächlich meine Abendrunden laufen gewesen…und die letzten beiden Tage war ich ja intensiv mit der Wohnung beschäftigt. Danach war ich ziemlich platt und bin früh schlafen gegangen und entsprechend früh am Sontag Morgen aufgewacht.

Es war noch keine 7.30 Uhr da saß ich bereits mit gepacktem Wanderrucksack im Auto in Richtung Wedel. Aber dieses Mal wollte ich nicht die bereits bekannten Wege laufen, sondern weiter oberhalb.

Irgendwo in Wedel, am Rande  hab ich mein Auto abgestellt und bin los gewandert…immer dem Schild folgend: Fährmannssand….vorbei am satten Grün von Wiesen und Bäumen, die in einem „Brunnenschutz-Gebiet“ standen…die einzigen Geräusche, die  mich begleiteten waren der Wind und das Vogelgezwitscher vieler verschiedener Vögel, dazu Schwalben, Möwen und unglaublich viele Gänse.

wp-15885030365016324510229549324532.jpg

Schon bevor ich den Deich erreicht habe, wusste ich, da ist bald die Elbe…weil ich auf einmal ein großes Containerschiff wahrnahm. Das sieht lustig aus, wenn man nur die oberen Container und die Brücke vorbeiziehen sieht, nicht aber das Schiff selber…

Lange bin ich dann auf dem Deich entlang gewandert….zu beiden Seiten war viel zu sehen, auf der Wasserseite  das Fährmannssander Watt (wie ich einem Schild entnehmen konnte : eines der größten SÜßwasser-Wattgebiete Europas) und es war gerade Ebbe und auf der anderen Seite die Vogelstation Wedeler Aue des NABU…und drumherum Felder mit tausenden von Gänsen…, dazu Weideflächen mit Kühen und ihren Kälbchen und Schafe mit ihren Lämmern….herrliches weites Land.

Soviel  Natur, so friedlich, soviel Stille am Morgen, es war einfach phantastisch obwohl sich die Wolken immer weiter zu zogen  und es bedrohlich nach Regen aussah…Aber es blieb trocken.

Auf dem Rückweg bin ich wieder über den Deich, dann aber einem anderen Weg folgend, am Theaterschiff in Wedel vorbei, zurück zu meinem Auto…insgesamt waren es 9,85 km…Schon auf dem Rückweg wurden die Spaziergänger, Radfahrer und Jogger immer mehr…gut das ich so früh heute gestartet bin.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s