Soooo….die ganze Woche war ich also zu ziemlicher Bewegungslosigkeit verdammt. Durch die Schmerzen fiel es mir zwar leicht…aber emotional fehlt neben der Bewegung, auch die frische Luft. Jetzt einfach draußen nur rum zu stehen, war auch nicht sooo prickelig…bei den Temperaturen um 0-2 Grad.

Also ich hab in dieser Woche gearbeitet, war nicht einkaufen, hab nur minimal zuhause Dinge erledigt, die meiste Zeit hab ich mich sehr ruhig – also still – verhalten. Was aber nicht bedeutet, das Liegen für meine Wunde so dolle war….hahaha….Egal welche Sitz- oder Liegeposition ich einnahm….zu lange in einer Position war ungünstig.

Erst seitdem ich diese speziellen Wundauflagen benutze, bei der die Wunde keinen Schorf bilden kann, geht es richtig aufwärts und ich kann auch länger in einer Position ausharren. Es geht auch nur noch um die tiefere Fleischwunde…alle anderen kleinen Schürfwunden sind schon so gut wie weg.

Beruflich war diese Woche sehr erfolgreich.. und hab endlich mal wieder mit einem meiner Mädels telefoniert und so auch ein paar Neuigkeiten aus meiner alten Firma erfahren….ansonsten bin ich guter Dinge. Und doch hab ich versucht mich endlich einmal den Corona-Endlos-Informationen zu entziehen…ich brauche gerade mal eine Pause. Nur eine Pause von der Informationsflut…natürlich halte ich mich an alle Regeln und das aus Überzeugung. Aber meine Art der Informationsaufnahme in Dauerschleife…DAS musste ich jetzt mal kurz stoppen.

Heute Abend nun bin ich bereits den 2. Tage ohne Schmerzmittel und werde mir zu meiner kuscheligen Advents-Kerzen-Stimmung hier im Wohnzimmer ein Glas Wein gönnen. Mit Wehmut hatte ich bereits vor Tagen mitbekommen, das der Glühwein-Ausschank „to-Go“ in Hamburg gestoppt wurde…dabei hatte ich mich eigentlich schon darauf gefreut…. Egal….

Und Morgen fahre ich zu meiner Schwester….sie ist ja auch in Quasi-Quarantäne…immerhin ist es bereits die 3.Woche in der sie krank geschrieben ist…und bleibt es auch noch 2 Wochen….aber immerhin der Gips am Arm ist ab…wir werden also drollig aussehen…sie mit Verband am Arm…ich humpelnd mit Verband am Bein daneben….hahaha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s