Linsen – rund und stimmig

Gestern hab ich früh Feierabend gemacht….die Hitze, diese anhaltende feuchte-schwüle Luft, kein Wind….das hat mir doch ganz schön zugesetzt…..mir war schwindelig und mein Magen wollte auch nicht so richtig.

Also schnell nach Hause, erneut unter die Dusche und ab auf die Couch…..später wurde mir noch schwindeliger und so richtig schlecht…und den Weg zur Toilette bin ich an dem Tag noch sehr oft gegangen.

Soooo und irgendwann war der Magen auch wieder leer und auch der Darm hat sich nach und nach beruhigt…..ebenso mein Kreislauf….Ich lag dann erst einmal auf der Couch und hab halbwegs geschlafen.

Gleichzeitig hab ich eine Dokumentation über „Linsen“ mehr gehört, als gesehen….also über das Gemüse: Linsen……und so nach und nach kam auch mein Appetit wieder….

Und irgendwann, noch während die Doku lief, bin ich aufgestanden und hab so nebenbei einen vegetarischen Sommer-Linseneintopf gekocht…..Linsen hab ich immer in verschiedenen Varianten in meiner Vorratskammer…..und Möhren, Porree, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten gibt es bei mir auch fast immer im Kühlschrank….

Und weil es eben kein deftiger Winter-Eintopf werden sollte, hab ich noch einen Fladenbrot-Teig zusammen geknetet, eines ohne Hefe, in kleine Kugeln geformt, ausgerollt und in der Bratpfanne gebacken.

Gegessen hab ich von Beiden aber nur eine kleine Probier-Portion. Aber für heute Mittag war das eine komplette Mahlzeit im Büro…und den Rest des Linsen-Eintopf hab ich schnell portioniert und einen Teil eingefroren…..und war auch gerade noch mein Abendessen:

Was ich nie wirklich glauben konnte und deshalb diesem Gemüse für sehr lange Zeit eher ablehnend gegenüberstand, ist das Linsen wirklich gut schmecken, wenn man einen Schuss Essig dazu gibt. Ich hab es früher immer ohne gemacht, der Geschmack hat mich aber nie überzeugt….hahaha.

Jetzt kommt bei Gerichten mit Linsen immer etwas Sherry-Essig hinzu und auf einmal ist der Geschmack für mich rund und stimmig.

4 Gedanken zu “Linsen – rund und stimmig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s