Überstunden und mehr

Überstunden in dieser Woche: 21 Std.

Das Ergebnis ist: ich bin innerlich derartig unruhig, das ich weder still sitzen, noch entspannen kann. Und ich bin zu kaputt zum Einschlafen. Ein beschi….nes Gefühl ist das.

Mein Freund ist zu allem Überfluss auch noch mit triefender Nase  und Schulterproblemen aus dem Zug gestiegen und so war das geplante faule Wochenende mit meinen Verspannungen, Übermüdung und Unruhe am Ende doch eher eine aktive Krankenstation.

Gerettet hat mich am Samstagabend dann ein Entspannungsbad….DAS tat mir ja sooooo gut und danach hatte ich auch genügend Ruhe um endlich ein wenig zu schlafen. Ins Bett bin ich dann bereits um 22:30 Uhr gegangen…an einem Samstagabend….na egal, das zumindest hat wirklich gut getan….

Mein Schatz wollte keine Wärmekompresse für seine Schulter….die hab ich ihm jedoch einfach untergejubelt als er so halbwegs schlief…und ins Erkältungsbad ist er erst heute Nachmittag gegangen…ja das hat auch ihm geholfen….trotzdem ist diese Schniefnase heute Abend wieder in den Zug gestiegen…. Seufz.

Ich werde Morgenfrüh dafür bereits um 6 Uhr im Büro sein, ich versuche es zumindest….so hab ich dann noch etwas Zeit bevor ich die Zahlen fertig haben muss…Diese und nächste Woche wird noch einmal hart werden……ich hoffe bloß ich hab mich bei meiner Schniefnase nicht angesteckt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s