im Matratzen-Dschungel

Soooo jetzt ist Wochenende und ich warte auf den Paketdienst….heute sollen meine neuen Matratzen kommen…und wo kann ich besser warten als auf meinem Balkon…bei herrlichem Sommerwetter und mit Blick auf den Eingangsbereich (Grummel….mir fehlen meine Sichtschutzbüsche immer noch…Grummel…jaaaa, sie wachsen wieder…aber es wird bis zum nächsten Jahr dauern).

Nun warte ich auf DPD…ich bin gespannt…die haben mir heute Morgen ein exaktes „Zeitfenster“  für die Anlieferung mitgeteilt….mal sehen ob das tatsächlich funktioniert.

Meine Latex-Matratzen sind inzwischen schon fast 12 Jahre alt….und ich war immer sehr zufriedn damit….aber seit ein paar Monaten verändern sich die Liegeeigenschaften und ausserdem soll man nach 10 Jahren sowieso  einen Tausch vornehmen.

Die Flut an Möglichkeiten bei diesem Thema erschlägt mich aber….Latex, Federkern, Kaltschaum usw….hart, nicht so hart, weich….von 69 EUR  bis 1.500 EUR und jeder hat seine eigene Meinung dazu.  Obwohl ich mich sonst echt schnell entscheiden kann, fühlte ich mich hierbei überfordert.

Und dann kam diese Werbung im Fernsehen….ich hab die zig-Mal gesehen/gehört aber irgendwie nicht wahrgenommen…. Ich mag Werbung nicht und achte nur selten drauf…aber dann drang die Werbung doch vom Ohr in mein Hirn.

„Die beste jemals getestete Matratze kostet nur 199 EUR“

Aha! ….kann das sein…nach ein paar Gesprächen mit meinem Schatz waren wir uns einig, das könnte man ja mal versuchen. Eine Matratze aus dem Internet…ich war sehr skeptisch. Dann hab ich mir den Internet-Auftritt  der Firma angeschaut, dazu den Stiftung-Warentest Report und noch diverse Artikel im Spiegel, in der Süddeutschen …und war überrascht….das klang doch gar nicht so schlecht.

Die Matratzen werden in Deutschland produziert und es handelt sich bei dem Online-Vertrieb um einen Deutschen Unternehmer der das seit 2004 aufgebaut hat. Dabei hat er sich mit den großen Matratzen-Lieferanten und –Herstellern angelegt, die von ihm forderten die Preise anzuheben… bis er letztendlich die Kartellbehörden eingeschaltet hat, weil ihm mit dem „Ausschluss aus der Lieferkette“ gedroht wurde.

Das hat dem Online-Händler eine Menge Ärger eingebracht und meinen Respekt. Nun also schlafe ich heute Nacht auf der „Bodygard® Anti-Korruktionsmatratze“.

Die Lieferung ist doch tatsächlich schon da…..prima DAS zumindest hat geklappt….nun kommt noch das Wichtigste: die Liegeprobe.

Advertisements

Ein Gedanke zu “im Matratzen-Dschungel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s