Versuch zu Entspannen

Meine Woche hab ich tatsächlich mit einem ausgiebigen Frühstück in einen netten französischen Café gestartet… Geröstetes Brot mit Seranoschinken und Spiegeleiern, frischen O-Saft und Naturjoghurt mit frischen Früchten…. Einfach lecker und super entspannend.

IMG-20181119-WA0001.jpg

Nach fast 2 Stunden mit Kaffee und Zeitung, bin ich dann zum Shoppen in die Skyline-Plaza nach Frankfurt gefahren. Die Shops dort sind nicht so überlaufen und ich bin entgegen meiner sonstigen Art, sehr langsam durch die Gänge geschlendert, habe mir viel Zeit gelassen…und in der Mittagszeit hab ich mich noch einfach auf eine Bank gesetzt und den vorbeilaufenden Menschen zugeschaut…. Das Einkaufszentrum ist fast neben der Messe und hier laufen sehr viele unterschiedliche Menschen herum. Messe Besucher, Angestellte aus den umliegenden Büros, Bauarbeiter von den Baustellen der Umgebung…hier wird  immer noch ein neuer Stadtteil zu Ende gebaut…insgesamt ist es in dem Einkaufszentrum aber ruhiger als anderswo in der Stadt.

Trotz des entspannten Tages hat sich meine innere Anspannung nicht gelöst und ich fühle mich nicht erholt….jaa, ich weiß – so schnell geht das nicht.

Abends hab ich dann noch den Grünkohl gekocht….klassisch westfälisch mit Speck, Kassler und Mettenden…2 Portionen konnte ich davon einfrieren, eine Portion haben wir am nächsten Tag gegessen.

Eigentlich wollte ich am Dienstag ins Palmenparadies nach Sinsheim…doch meine Pläne wurden von einem sich nicht lösenden Felgenschloss durch kreuzt…lach. Mein Schatz wollte seinen Winterreifen aufziehen, aber beim letzten Reifen ließ sich das Felgenschloss nicht lösen und so hatte 3 nur 3 Winterreifen  und einen Sommerreifen. Das ist natürlich nicht erlaubt und so haben wir seinen Wagen noch am Abend zur Werkstatt gebracht. Um ehrlich zu sein, wusste ich nicht mal das es so etwas wie Felgenschlösser überhaupt gibt….hihihi…und ich hab ihn dann am nächsten Tag zur Arbeit gefahren….also nichts da  mit dem  Entspannung im Palmenparadies.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s