Der Tag gestern war schon aufregend…und irgendwie war es auch etwas zu aufregend für mich… jetzt sitze ich hier bei geöffneter Balkontür (es regnet draussen), lausche der Stille draussen…und atme tief diese Stille ein…

Stille ist relativ…ich höre Vögel zwitschern, in ganz weiter Ferne höre ich das Rauschen vorbeifahrender Fahrzeuge und aus dem Kindergarten 2 Strassen entfernt, hört man leise ein paar Kinder herum toben….aber alles ist gedämpft durch die Entfernung….im Vordergrund ist die Stille.

Okay jetzt häckselt ein Nachbar Äste…hahaha…ach das war nur kurz…

Diese äußere Stille unterstreicht meine innere Stille. Ich fühle mich ruhig und gelassen und bin gerade zufrieden und entspannt mit mir selbst…

Innerer Frieden

hier und jetzt

Wie herrlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s