festliches Gewand zur Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeiern unterliegen ja immer gewissen Regeln… und diese Regeln können von Familie zu Familie, von Region zu Region usw. unterschiedlich sein. Firmen-Weihnachtsfeiern sind dabei eine besondere Spezies, denn hier gelten noch einmal ganz andere Regeln.

Wie immer wieder erwähnt, bin ich KEIN Fan solcher Veranstaltungen….aber okay, ich bin neu in der Firma, hab ja auch an unserem Abteilungs-Event nicht teil genommen und konnte mich so nicht vor diesem Klassiker der Fettnäpfchen-Aufspür-Veranstaltung drücken.

Im Vorfeld hatten mich meine Kollegen zum Glück darauf hingewiesen, das es sich dabei traditionell um eine festliche Feier handelt, in der es üblich ist sich auch festlich zu kleiden.

Das kann natürlich ALLES heißen….also: Was also genau meint Ihr mit festlich…na die Frauen kommen entweder im Cocktail-Kleid oder auch in langer Abendrobe, manche auch im Hosenanzug …die Männer kommen alle in dunklen Anzügen mit Krawatte oder Fliege.

AHA….hmmm…in Gedanken bin ich dann schnell mal meine Garderobe Zuhause durch gegangen….hmmm also die Abendkleider hab ich alle entsorgt: in Größe 36 passe ich ja schon länger nicht mehr rein.

Die festlichen Kleider, die man mit etwas Phantasie auch als Cocktail-Kleider erkennen könnte, passen zwar geraaaade noch so…aber bequem und chick ist doch anders.

Aber dann fielen mir 2 Kleider ein, die genau die Kriterien erfüllen…ich hab z.B. in dunkelblau ein langärmeliges, hochgeschlossenes kurzes Hängerkleid aus Chiffon…kombiniert mit dunkelblauen Stiefeln und mit entsprechenden Ketten kann man da ein tolles Abend-Outfit zaubern….hahaha und wirklich das sah klasse aus..

Wer wollte, konnte mit den Transferbussen vom Firmengelände nach Hamburg zum 5-Sterne-Hotel fahren…der riesige Festsaal sah auch richtig imposant aus…immerhin waren mehr als 400 Leute angemeldet….

Nur wenige aus meiner Abteilung haben überhaupt teilgenommen, und die haben sich dann auch lieber mit dem eigenen Privat-Taxi haben bringen lassen, denn immerhin mussten die Mädels vorher noch zum Friseur und überhaupt so mit Anziehen, hohen Schuhen und Schminken usw….das dauert eben alles sehr lange.

Als es so langsam voll wurde und bevor der Saal geöffnet wurde konnte man denken es ist der Abschlußball einer Abiturklasse, allerdings mit vielen Eltern…. ..viele der ganz jungen Kolleginnen sahen genau so aus..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s