Vorbereitungen

Nach dem tollen Spaziergang gestern Abend, hab ich super gut geschlafen…vor allem weil ich innerlich wieder eine ruhige und entspannte Haltung habe. Diese war mir in den letzten Tagen immer mal wieder abhanden gekommen (werde evtl. doch noch mal gesondert darüber berichten).

Heute bin ich bestens gelaunt schon früh aufgestanden und habe einen Kuchen gebacken: einen „Abgestürzten Quark-Mandarinen-Kuchen“…lach…bisher war der einzige abgestürzte Kuchen ein Käsekuchen der mir beim Transport aus dem Arm gerutscht und auf dem Asphalt gelandet ist….

Also der Kuchen ist jetzt fertig und muss jetzt noch gestürzt werden…weil hier die Reihenfolge der Zutaten umgedreht in die Backform kam…also der Boden ist obenauf und ich hoffe die Quark-Masse bleibt jetzt gleich beim Stürzen nicht kleben…das wäre ärgerlich…

Eigentlich wollte ich den Kuchen schon gestern backen…aber ich war soooo müde und bin dann ja lieber Sternegucken gegangen…

Jetzt werde ich noch die Geschenke zusammen packen, mich in ein schönes Outfit werfen und dann  zu Schwester und Schwager fahren…ca. 2 Stunden Fahrt liegen vor mir. Ich werde es nicht wagen bei meiner Schwester zum nachträglichen Weihnachtsfeiern aufzutauchen ohne mich leicht festlich zu kleiden…wir hatten da mit unserem Vater so im Laufe der Jahre einige Modeausrutscher…einmal war er sogar im Jogging-Anzug…obwohl er sich damals immer gut gekleidet hat und es auch von uns immer einforderte.

Nachtrag: Also zumindest sieht man das es ein selbstgebackener Kuchen ist…und ja er lies sich umdrehen….ist noch zu warm um ihn zu verzieren:

wp-1577522683504.jpg

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Samstag….

Ein Gedanke zu “Vorbereitungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s