Essen lecker – Unterhaltung locker

Zum Glück hab ich dann irgendwann noch rechtzeitig angefangen das Essen vorzubereiten, zu Duschen, Tisch zu decken…Gänsekeulen dauern ja auch 2 Stunden und benötigen etwas Aufmerksamkeit.

Und als ich erst einmal so im Kochmodus war, hab ich die Halsschmerzen usw. auch glattweg verdrängt und  hab auch gleich noch einen schnellen Nachtisch gemacht (Mascapone-Creme mit Erdbeerpüree ….hmmmm…lecker).

Das Essen war also pünktlich fertig…und mein Gast war es auch.

Das Essen war lecker, die Unterhaltung locker …später haben wir noch eine kleine Walking-Runde eingelegt, dann noch etwas gemütlich zusammen gesessen. Als er dann gegangen war,  hab ich die Küche zwar noch aufgeräumt, aber ich war  echt müde…und auf einmal hab ich meine schweren Knochen wieder gespürt.

Ich bin dann schon sehr früh schlafen gegangen (heute musste ich ja wieder früh raus)..aber ich hab schlecht geschlafen…und dieses Mal war es der Kopf der schmerzte (boaaa – nerv – hatte ich nicht erst geschrieben das es mir körperlich gut geht).

Aber natürlich bin ich auch heute früh zur Arbeit gegangen und hab den ganzen Tag fleissig zu tun gehabt….Immerhin ist Morgen die 2. Deadline und in der nächsten Woche dann die nächste….Es ist wie bei einer Rakete…die nächste  Zündstufe wird gestartet…

Durch den angenehmen Tag  und die netten Gespräche über Gott und die Welt, kann ich den Trubel aktuell  ganz gut weg stecken. Es tut mir gut einfach mal wieder locker drauflos zu quatschen..

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s