unerwarteter Anruf und düstere Aussichten

Da hab ich heute Vormittag einen unerwarteten Anruf erhalten….

und jetzt…jetzt hab ich meine unbekümmerte Freude für den Moment etwas verloren.

Der beste Freund meines Ex-Freundes hat mich angerufen…und wir haben NIE miteinander telefoniert oder Kontakt gehalten….und nach ein paar Minuten Smalltalk hab ich nach dem Grund seines Anrufs gefragt…

Meinem Exfreund geht es nicht gut….um nicht zu sagen, es geht ihm  schlecht. Der Krebs ist zurück…vor 10 Tagen wurde er erneut operiert und seine Chancen stehen 50/50…. so zumindest die Aussage des Freundes….es ist bereits das 4. Mal das der schwarze Hautkrebs angreift…und dieses Mal hat der Krebs  wohl auch gestreut.

Der Freund meint, er ist schmal geworden und er ist wohl auch ruhig geworden…was überhaupt nicht seinem Naturell entspricht. Seine Mutter hat ihn zu sich geholt, so ist er  jetzt nach der OP und während der weiteren Therapie nicht alleine…Autofahren darf er wohl auch nicht mehr….aber warum nicht, das konnte er mir nicht sagen.

Die OP war dieses Mal wohl am Bauch…aber so richtig wusste der Freund auch das nicht…aber er wollte ,das ich das wenigstens weiss das es ihm nicht gut geht… dafür bin ich ihm auch dankbar.

Ich hab eine Weile gebraucht, um die Info zu begreifen….und  jetzt kreisen meine Gedanken ständig im Kopf und ich muss überlegen, wie ich damit umgehe.

…und immer wieder sage ich mir, es ist nicht meine Schuld das der Krebs wieder da ist…als ich mich getrennt habe, hatte er einen festen Job, war seit einiger Zeit gesund, hat Sport gemacht…seine sonstigen organisatorischen Probleme waren soweit gelöst….ich hab ihn also nicht hängen lassen, als es ihm schlecht ging….sondern bin gegangen, als es ihm gut ging…

… und trotzdem regt sich mein tief verwurzeltes Verantwortungsbewusstsein und verbreitet in meinem Innersten eine Art Schuldgefühl…ich versuche das Gefühl klar zu erkennen und umzuwandeln in noch mehr Mitgefühl und Anteilnahme…denn ich wünsche ihm ja nichts Schlechtes.

Im Gegenteil, ich wünschte es ginge ihm gut und er könnte mit seiner oft übersprudelnden jungenhaften Unbekümmertheit seinem Leben nach unserer Trennung eine positive Wendung geben…einen Neuanfang starten….eine neue Liebe finden …und es bekümmert mich – nein es schockiert mich, das es ihm jetzt schlecht geht…

… … … ich hoffe er findet die Kraft weiter gegen den Krebs anzukämpfen und bin froh, das seine Mutter und sein bester Freund für ihn da sind…

Ich hab ihm dann erst einmal eine WhatsApp geschrieben …. 

 

 

 

 

 

 

9 Gedanken zu “unerwarteter Anruf und düstere Aussichten

  1. Ich habe deine Zeilen gelesen und mir fehlen die Worte. Selbst ich, die vollkommen unbeteiligt ist, fühlt ein Stück Hilflosigkeit. Hilflosigkeit, weil mir – wie ich finde – keine passenden Worte einfallen. Doch ich will mich hier jetzt nicht klammheimlich davon schleichen sondern Dich wissen lassen, dass ich Deinen Beitrag gelesen habe und einfach mit Dir fühle.

    Gefällt 3 Personen

    1. Danke schön 🍀…es ist mein Ex-Freund von dem ich mich Anfang letzten Jahres nach fast 9 Jahren getrennt habe … irgendwie hab ich nicht damit gerechnet, das der Krebs so schnell wieder kommt

      Liken

  2. Mir würde es genauso gehen und neben einem schlechten Gewissen (warum eigentlich? Keiner kann was dafür, dass der Krebs zurück ist) wäre ich froh, mich schon getrennt zu haben. Weil ich jemanden, der krank ist, nicht hängen lassen wollen würde. Eine Krankheit macht eine Beziehung aber auch nicht besser.

    Schau gut auf Dich und lass Dich nicht zu sehr reinziehen. Jeder ist für sein eigenes Leben verantwortlich.

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Idgie, DANKE schön für Deine Worte…jetzt mit ein paar Tagen Abstand sehe ich es auch so…Die Trennung war und ist richtig gewesen und mir geht es so viel besser. Aber die ersten Tage waren trotzdem echt schwer für mich … 🤗☘

      Liken

  3. Fühl dich von mir gedrückt 😘
    Ich hoffe er schafft es und wird wieder gesund 🌈
    Du jedoch darfst dich jetzt von seiner Erkrankung nicht total runter ziehen lassen. Denk an dich und lass nicht zu das sein Problem zu deinem wird 🤔
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s