Heute vor 1 Jahr…

..hab ich meinen neuen Arbeitsvertrag unterschrieben und gleichzeitig noch innerhalb der Probezeit in der vorherigen Firma gekündigt, nachdem man mich ja auch aufgefordert hatte, mir etwas anderes zu suchen (Mein Leben – im schnellen Wandel) aber ich war ja sowieso schon dabei, mich nach etwas Neuem umzuschauen….

…GRINS….und auch heute noch bin ich froh und dankbar, das es dann alles so schnell und unkompliziert lief…. und der Wechsel zur jetzigen Firma war genau richtig. Klar ärgere ich mich manchmal über die jetzigen Chefs, Kollegen, die Arbeit ….aber wo gibt es das nicht, aber es ist kein Vergleich mit den vorherigen Kollegen…kein Vergleich mit den vorherigen Chefs.

Ich hab kaum einen Gedanken an dieses 1/2 Jahr in der Firma verschwendet und zwischenzeitlich hatte ich es sogar vergessen…hahaha …irgendwann kam dann auf einmal der Gedanke….ach komm…da warst Du doch auch mal kurz….

Und als ich noch einmal im Geiste durch die Kollegenreihen gegangen bin, muss ich sagen, es tut mir wirklich um keinen Leid 😎 nicht mal um den Engländer…..Ich habe zu Niemandem mehr Kontakt und bin auch froh, das ich die Chef-Chefin, die hier ganz in meiner Nähe wohnt, bisher zumindest, nicht wieder gesehen habe.

Das ist eine echt sonderbare Firma und eine sehr sonderbare Anhäufung von extremen Charakteren und fehlen jeglicher Kollegialität und Empathie in der Abteilung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s