Im Wald

Meistens lohnt sich der Gang nach draussen, auch wenn das Wetter nicht mitzuspielen scheint…so auch heute…

Es hat zwar eine Weile gedauert bis sich das trübe Wetter verzogen hat, aber meine Wanderung im Wald und an einem Moor entlang, hat richtig gut getan…Mit Mütze, Schal und der richtigen Jacke und dem zügigen Schritt wurde mir auch schnell warm:

Eine Besonderheit hier in der Umgebung sind die wirklich vielen Reiterhöfe und so trifft man auf den großen Wegen nicht nur Spaziergänger, Jogger und Radfahrer, sondern auch viele Reiter….witzig ist, wenn ich mit meinem zügigen Gehen selbst einige Reiter überhole…hahaha….aber so richtig schön wird es für mich erst, wenn ich abseits der großen Spazierwege laufen kann….dann, wenn es ruhig um mich herum wird…..und dann verzog sich auch das schlechte Wetter und die Sonne zeigte sich endlich…

und nach 8km und dem Gefühl mich richtig gut bewegt zu haben, jetzt sitze ich vollkommen entspannt mit einem Becher Tee auf der Couch … und überlege, ob ich jetzt noch Wäsche bügle oder andere Hausarbeit machen soll…. oder oder ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s