Termine über Termine

Heute kam als Erstes die Termin-Bestätigung für die Augen-OP meiner Schwester in der kommenden Woche.

Dann mussten wir unsere Verabredung für diesen Freitag leicht modifizieren, weil sie am Morgen erst noch einen zusätzlichen Termin bei ihrem Arzt hat….wir treffen uns also erst gegen Mittag.

Und heute Abend hab ICH dann einen Anruf aus der Praxis meines Hausarztes bekommen…mir wurde, wie es so schön heißt, ein Impfangebot gemacht…..mit Astrazeneca.

Die nette Arzthelferin am Telefon meinte, wenn ich Astrazeneca nicht möchte, wäre das auch kein Problem. Dann müsste ich nur noch etwas warten.

Ich hab nur einen kurzen Moment gezögert…aber schon im nächsten Moment den Termin angenommen….Ende nächster Woche…ohhh prima, das ging jetzt ja doch insgesamt schneller als ich es vermutet hatte. Immerhin stehe ich weniger als 3 Wochen auf der Warteliste.

Interessant ist auch, das ich auch gleich den Termin für die 2.Impfung bekommen habe. Irgendwie hatte ich gedacht, das der erst später vergeben wird…aber so macht es viel ja auch viel mehr Sinn und es gibt keine Unsicherheiten ob, wann und wie es nach der 1.Impfung weiter geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s