Problemlösung durch Shopping-Kanal

Manchmal ist die Lösung für ein Problem ganz einfach…auch wenn es länger dauert, das zu Erkennen.

Ich hab jetzt seit 2 Jahren eine Spülmaschine….und stehe dem Gerät immer noch skeptisch gegenüber….Davor hatte ich über sehr viele Jahre keine Möglichkeit ein solches Gerät aufzustellen und hab immer alles mit der Hand abgewaschen.

Nun war ich von Anfang an der Meinung, das Geschirr wird in der Maschine eh nicht immer richtig sauber und so hat es mich auch nicht verwundert, das es tatsächlich manchmal nicht sauber war….aber im Laufe der Zeit wurde es ein echtes Ärgernis und so hab ich wieder Angefangen das Meiste im Handwaschbecken zu spülen.

Die Spülmaschine hab ich in der gesamten Zeit immer wieder sauber gemacht, hab Salz nachgefüllt und Klarspüler ….obwohl das mit den 3in1 Tabs angeblich nicht notwendig sein soll…..hab regelmässig das Sieb gereinigt….trotzdem wurde das Spülergebnis immer schlechter….zu Letzt sogar miserabel.

Ich hab also meine negative Grundeinstellung bestätigt bekommen….aber irgendwas konnte an der Maschine nicht stimmen….aber WAS.

Durch einen Zufall – wie so oft im Leben – bin ich beim Zappen im Fernseher auf einem Shopping-Kanal gelandet in dem auf ein Reinigungsprodukt gegen Kalk hingewiesen wurde, das sogar die Sprüharme einer Spülmaschine von Kalk entfernt.

Ich habe überhaupt kein kalkhaltiges Wasser hier…also das war es nicht, was mich vom weiter-zappen abhielt…aber die Erwähnung der „Sprüharme“…..die hatte ich noch nie abgemacht und gereinigt….sollte da das Problem liegen?

Also hab ich Samstag Morgen mal diese Teile aus der Spülmaschine entfernt und tatsächlich….kein Kalk – aber undefinierbarer Schmutz, der teils die kleinen Öffnungen der Sprüharme blockierte…..ja – so kann das Wasser natürlich nicht im gesamten Raum der Spülmaschine verteilt werden und das erklärt auch warum das Geschirr so ungleichmäßig sauber, bzw. nicht sauber wird.

Jetzt bin ich mal auf den nächsten Spülgang gespannt…

6 Gedanken zu “Problemlösung durch Shopping-Kanal

  1. Hm, wir haben seit 14 Jahren unsere Spülmaschine und noch nie Probleme gehabt, dass etwas nicht sauber wurde, es sei denn, mein Mann stapelt da so viel rein, dass die Zwischenräume zum Teil sehr eng sind. Die Sprüharme habe ich noch nie demontiert weil das dazu bisher keine Veranlassung gab.

    Gefällt 2 Personen

    1. Das ist schön….meine Maschine ist jetzt kein Markenmodell und die Sprüharme haben nur kleine Plastiklöcher…evtl. liegt da der Unterschied zu älteren Modellen….
      Auf jeden Fall freue ich mich, das Eure Maschine einwandfrei funktioniert…meine jetzt hoffentlich auch wieder 🌺🌼

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s