Zum ersten Mal in meinem Leben wohne ich in einer doppelten Sandwich-Wohnung.

Das heißt ich liege mit meiner Wohnung in einer perfekten Mitte – habe Nachbarn über und unter mir (1.Sandwich) und dann auch noch links und rechts daneben (2.Sandwich)….und erstaunlicherweise höre ich (bis auf das Mädel über mir) NICHTS davon….und profitiere auch noch heiztechnisch von dieser Mitte. In meinem Wohnzimmer sind es bisher immer 18 Grad, ohne das ich die Heizung angeschaltet habe…und das obwohl es nachts schon auf 3 Grad runter gegangen ist.

Wenn ich mit geöffneter Balkontür und offenen Fenstern in den anderen Räumen lüfte ,sind es danach zwischen 13-15 Grad. Sobald ich die Fenster und Tür wieder schließe steigt die Temperatur innerhalb kurzer Zeit wieder auf 18 und etwas hoch. Einzig die Zahl hinter dem Komma schwangt ein wenig.

Da ich ja genügend eigene Hitze produziere, mich viel und ständig in der Wohnung bewege, reicht mir diese Temperatur im Moment vollkommen aus….und am Abend auf der Couch lege ich dann schon mal eine leichte Wolldecke über mich…ziehe dann aber meistens gleich darauf die Socken aus…

Na klar, wenn die Außentemperaturen jetzt bald im Winter permanent runter gehen, werde ich auch die Heizung anschalten und dann werden es auch leicht über 20 Grad im Wohnzimmer.

Die gesunde Wohntemperatur wird für Wohnräume in denen man sich länger aufhält zwischen 20-23 Grad angegeben, in Schlafzimmer und Küche so zwischen 17-19 Grad….aber das hängt vom eigenen Wärme-Wohlbefinden ab. Einig sind sich alle, das eine Temperatur in der Wohnung von weniger als 15 Grad vermieden werden sollte…weil dann das Aufheizen der ausgekühlten Räume mehr Energie verbraucht, als wenn man die Heizung mit 15 Grad hätte durchlaufen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s