Endlich Wochenende

Es ist soweit, mein Schatz ist endgültig wieder da, Ende mit der Fernbeziehung…Donnerstagabend schon weit nach Mitternacht kam er an.

Da ich jedoch am nächsten Tag wieder früh arbeiten musste, hab ich ihm eine Willkommens-Girlande gebastelt  und gemalt (mit kleinen lieben Sätzen) und  im Flur quer vor die Wohnzimmertür gehängt und bin dann ins Bett gegangen. Zusätzlich hab ich ihm noch ein paar seiner Lieblingssüßigkeiten bereit gelegt und eine neue Schlafanzug-Hose….

Das war eine gute Idee, denn er hat sich echt gefreut…nur das wir jetzt bei jedem Gang ins Wohnzimmer erst einmal den Kopf einziehen müssen…okay – ich räume es heute noch weg.

Und auch im Job ist die interne Revision jetzt endlich geschafft….Im vorläufigen Bericht standen nur ein paar kleinere Themen für meinen Bereich, die teilweise auch noch verkehrt waren…zusammen mit meiner Chefin haben wir die Ergebnisse besprochen und sie hat das dann bei der Abschlussbesprechung klar gestellt…..also alles gut. Na hoffentlich lassen die sich beim nächsten Mal mehr als 3 Jahre Zeit.

Von den 5 Revisoren waren zwei junge bosnische Kollegen. Mit denen hatte ich am Meisten zu tun und die sind wirklich nett und aufgeschlossen, so dass zu dem inhaltlichen Stress wenigstens nicht noch weiterer hinzukam.

Aber jetzt bin ich froh das diese sehr anstrengende Woche nun vorbei ist und ich bald wieder meinen normalen beruflichen Alltag leben kann…und vor allem das aufhole, was in dieser Zeit liegen geblieben ist.

Jetzt erholen wir uns erst einmal an diesem Wochenende….und mit 10 Stunden Schlaf fing der Samstag schon einmal gut an….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s