Herbst-Typ

Ich war schreibfaul in dieser Woche…und ich merke wie Körper und Seele sich erst langsam an die dunklere Jahreszeit anpassen….denn ich bin auch insgesamt ein wenig faul.

Ich bin gut drauf, aber weniger unternehmungslustig und schneller müde. Okay – aber dafür gehe ich jetzt wieder regelmässig abends meine Walkingrunde.

Das ist schon etwas schräg: ich gehe lieber bei Dunkelheit, leichter Kühle und Regen…als im Sommer Abends, wenn es lange hell ist und dazu noch warm….Es macht mir jetzt einfach wieder viel mehr Freude zu laufen…auch gestern Abend nach 21 Uhr, als der Regen auf das Velux-Fenster prasselte …da hab ich einen kurzen Moment gezögert…will ich wirklich da raus? Aber der Impuls raus zu gehen war größer. Nach ein paar Minuten hat es dann nur noch genieselt, ich hab die Regenjacke mit Kapuze genommen und bin dann 3/4 Stunde mit schnellen Schritten durch die Dunkelheit gelaufen….

Danach hab ich mich mit einem heißen Tee noch auf die Couch verzogen und bin später zufrieden in mein Bett gefallen….

Meinen Kleiderschrank hatte ich schon am Wochenende auf Herbst-Betrieb umgestellt…hahahha also die reine Sommerkleidung wieder in die Kisten verstaut, aus denen ich die -Langarm-Shirts, Übergangs-Pullis und natürlich die bei mir unverzichtbaren warmen Strickjacken hervor geholt habe….

Soooo ….und jetzt fehlt mir zu meinem Glück nur noch der GOLDENE Oktober….aber der kommt bestimmt noch, auch wenn es in Hamburg und Pinneberg in den letzten Tagen viel geregnet hat. Aber wir alle wissen ja inzwischen, das länger anhaltender Regen eigentlich das ist, was wir uns wünschen sollten…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s