9. Urlaubstag Fr. 23.06. – durchatmen

Es ist Halbzeit in meiner Urlaubs-Challenge…und damit auch Halbzeit in meiner Erholung.  Ja es ist eine Herausforderung sich nicht vom Alltag vereinnahmen zu lassen, wenn man ja eigentlich mal davon abschalten möchte. ..ich versuche nicht jedem Staubkorn hinterher  zu rennen…aber es fällt mir schwer.

Zum ersten Mal seit Tagen kann ich wieder durch atmen…die ganz große Hitze ist erst einmal vorbei…und heute Vormittag hab ich mir sogar eine Strickjacke angezogen…lach….jaja bei 23 Grad  – es ist aber windig hier.

Mein Tag startete wieder einmal um kurz vor 7 Uhr …und ab 9.30 Uhr saß ich vor dem PC und habe mich wie einer der Nerds von „Big Bang Therorie“ gefühlt….ich hatte die Eventim Web-Seite geöffnet und immer wieder den Aktualisierungsbutton gedrückt….GRINS….der Vorverkauf für die Hallentour von Depeche Mode sollte um 10 Uhr starten….mein Schatz meinte ich solle es ruhig früher probieren, aber es startete erst genau mit dem Gongschlag und mit einem weiteren Mal aktualisieren konnte ich schwwuuuuups  3 Karten  für Mannheim (Innenraum) in den Warenkorb legen …nach 3 Minuten war der Kauf abgeschlossen und die Karten sind auf dem Postweg zu uns…Fan-Tickets.

Puhhhh – die Last der „Verantwortung“ fiel  von mir ab…mein Schatz hatte mich bereits um 10.03 Uhr per Whatsapp gefragt… „und“…lach   – man das hätte Mecker gegeben, wenn ich keine Karten mehr bekommen hätte.

Wenn ich das richtig verstanden habe waren ALLE Stehplatz-Karten bei Eventim bereits nach 20 Minuten verkauft.

Nach dieser wichtigen Aufgabe war ich zum Shoppen in einem Einkaufszentrum, habe in Ruhe Sushi gegessen und den Menschen zugeschaut wie sie hasten und hetzen, streiten und lachen…wie sie miteinander umgehen und wie sie aussehen.

Fazit: es scheint sehr schwer zu sein, jenseits der Wechseljahre noch wirklich “ gut“ auszusehen….meist ist die Kleidung zu eng oder die Figur zu füllig…je nach Betrachtungsweise. Die Hosen sind meistens zu lang, dafür aber viel zu eng an Po, Oberschenkeln und Waden…es wirkt wie reingeschossen. Die Shirts und Blusen sind definitiv viel zu kurz für die  Körpermitte…zumindest wenn sich  am Hintern noch die Bux drunter durchdrückt und ICH es sehen kann. Sagte man nicht schon vor 30 Jahren das Querstreifen bei fülligen Frauen eher ungeeignet sind? Das scheint niemanden mehr zu interessieren. Aber ich will nicht nur kritisieren…es gab auch tolle Frauen mit mehr Körpermitte und die sahen klasse aus….Alles richtig gemacht, aber das waren tatsächlich eher die Ausnahmen. Ich finde das traurig. Manchmal möchte ich hingehen und sagen: Sie brauchen nur 1 bis  2 Dinge zu ändern und sähen viel besser aus…aber das gehört sich nicht.

Und auch bei denen die schlank sind, passt die Kleidung nur selten akurat, da schlockert alles und wirkt ehr wie ein Laken das verhüllen soll,  oder die Hosen sind zu kurz, genau wie die T-Shirts …die Proportionen passen auch hier nicht so wirklich.

Ich habe mir nur ein Paar Sneaker  gekauft, im Romantik-Look in Silber-weiß mit weißen Blumendruck…die passen hervorragend zu meinen bodenlangen Röcken oder Shorts…noch ein Einkauf  im Drogeriemarkt und im Lebensmittelladen und schwwuuups ab nach Haus.

Ja und dann hab ich irgendwie den Entspannungsfaden verloren…hab ein wenig hier geräumt, dort sauber gemacht, Wäsche gewaschen und Essen vorbereitet (es gibt nacher frisches Hähnchen CordonBleu mit Kartoffeln und Karrotten und noch ein paar Hähnchenkeulen aus dem Ofen)

… na immer hin ist Freitag und ich mag es eben auch ordentlich und sauber…also ein wenig muss ich da schon machen…Urlaub hin und Entspannung her.

Für den Rest des Abends haben wir (bisher)  nichts weiter vor… mal schauen was mein Schatz noch für Ideen hat. Ich hätte nichts gegen einen ruhigen Abend  mit einem  Glas Wein auf dem Balkon.

Ach ja: Nerd: heißt ja eigentlich „Sonderling“  hat sich aber als „Computer-Freak“ zumindest in Deutschland gefestigt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s