lustlos und schlapp

Wie schnell so eine Woche vergehen kann…

Montag bin ich vor lauter Energie schon sehr früh aufgestanden, alles fluppte super, so das ich die S-Bahn um 6:31 hätte nehmen können…

…wenn sie denn gekommen wäre….mir wurde während des Wartens kalt, so richtig kalt und irgendwie fühlte ich mich ab dem Zeitpunkt für den Rest der Woche dann gar nicht mehr so übermütig energiegeladen….

Nach 20 Minuten, kam endlich eine S-Bahn….und weil die vorherigen ja nicht gefahren sind, war es entsprechend voll, aber nicht überfüllt…also alles noch okay.

Aber irgendwie fühle ich mich seitdem schlapp.

Die Arbeitstage verliefen ruhig, was auch daran lag, das einige Kollegen gar nicht im Büro waren….aber es war auch mühselig, da ich dadurch wenig klären konnte… ich hatte meine Energie verloren und sie in dieser Woche auch nicht wirklich wieder gefunden.

Alle Energie die ich noch hatte, hab ich in den normalen Tagesablauf gesteckt…hab versucht mich zu motivieren, hab versucht produktiv zu sein…das war nicht so erfolgreich….ich hatte einfach keine Lust zum Arbeiten und weiß nicht einmal wieso…

Die Abende sind damit auch schnell erzählt: kaputt beim Nachhause kommen, ausruhen, nur 2x bin ich meine Abendrunde gelaufen, hab nur wenig bis keinen Sport zuhause gemacht, dafür bin ich früh schlafen gegangen.

Ich brauche dringend wieder Energie. Aber Schlafen löst das Problem NICHT, da ich auch nach ausreichend Schlaf mich immer noch schlapp fühle, der Blutdruck jedoch wieder nach oben geht und auch mein Magen-Darm Stress signalisiert….d.h. ich brauche etwas anderes.

Die Trägheit zu überwinden geht bei mir oft mit Kraftsport…also Hanteltraining für den oberen Bereich, für die Mitte Übungen auf der Matte und für die Beine Kraftübungen an der Beinpresse….Aber ich muss erst einmal wieder hin gehen….seufz….

… hab es in dieser Woche nicht geschafft mich aufzuraffen….

der gesamte Fokus für die erste Hälfte der Woche lag auf dem Donnerstag…hoffentlich klappt das mit dem Auto-Abholen in NRW…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s