Wieder unter Kollegen

Donnerstag und Freitag hab ich vom Büro aus gearbeitet….und hab viele Kollegen getroffen, die ich zum Teil seit vielen Wochen schon nicht mehr gesehen habe…denn nicht nur ich war länger nicht im Büro, sondern auch die Kollegen waren krank, im Homeoffice im Urlaub oder wieder vermehrt zu Außenterminen unterwegs.

Die ersten Stunden fühlte es sich sogar komisch an, wieder hier zu sein…konnte auch nicht konzentriert Arbeiten, weil es einfach doch eine Menge zu erzählen gab. An beiden Tagen sind wir in unterschiedlichen Kollegen-Konstellationen auswärts zum Mittagessen gewesen…das war schön und tat auch richtig gut.

Leider hab ich die Verabschiedung eines echt tollen Kollegen aus der Planungsabteilung verpasst…aber wir haben noch über Teams geschrieben. Er hatte es mir vor 3 Wochen persönlich gesagt, das er die Firma verlässt und an seinem letzten Tag schrieb er mir, das ihm erst jetzt bewusst wird, wie sehr wir ihm alle ans Herz gewachsen sind. Er hat ca. 1/2 Jahr vor mir angefangen, aber durch die Pandemie blieben ihm Erfolge in dem Bereich, den er betreut, versagt, alles zieht sich wie Kaugummi und das kann an den Nerven zehren… Ich kann verstehen, das es für ihn beruflich besser ist, die Firma zu wechseln…menschlich ist es sehr schade.

Er ist ein eher ruhiger Mensch mit unglaublichem Wissen….und mit seiner unaufgeregten Art, kam er morgens immer an meiner Bürotür vorbei, stoppte und wir haben einen kurzen Plausch gehalten…zumindest solange, bis er in die andere Büroetage ziehen musste. Zum Abschied schrieb er mir, das meine positive Art die Dinge zu betrachten, ihm so manches mal geholfen hat, sich wieder zu motivieren. Wow – das war mir gar nicht bewusst – freut mich aber sehr.

Die Kollegen-Gemeinschaft hat sich etwas aufgespalten, was vor allem an der Trennung durch die verschiedenen Etagen und auch die funktonale Trennung der Abteilungen normal ist….die Kollegen aus dem 4.OG gehen zusammen auf Messen und sitzen in den gleichen Projekten, machen die gleiche Arbeit…während die die Kollegen im 1.OG als Verwaltungs-Einheit gilt: Buchhaltung, Rechtsabteilung, Technischer Service, Geschäftsleitung und Vorplanung.

Zum Glück zieht es aber die Kollegen aus dem 4.OG bei schönem Wetter auf die Dachterrasse und die ist eben bei uns….hahaha so bleibt ein Stück Gemeinschaft erhalten.

Ein Gedanke zu “Wieder unter Kollegen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s